Adrian Bianco liebt das Internet. Und das Internet liebt ihn. Der bekennende Manga und Animé-Fan reist gerne nach Japan, interessiert sich für absurde Softgetränke, plant gerade seinen eigenen Food- und Fashionblog, liebt Snapchat und hat noch so einige weitere Interessen. Dazu zählen neben Vintage Stone Island Klamotten natürlich auch schöne Sneaker. Was er über Turnschuhe denkt, lest ihr nach dem Klick.

adrian-bianco-vice04

Welche Schuhgröße hast Du?
UK 9,5.

Wie viele Paare besitzt Du?
Ca. 50-70 Paare.

Welchen Schuh hast Du Dir zuletzt zugelegt?
Einen adidas Gazelle.

Was ist Dein „All Time“ Classic?
Ich steh vor allen Dingen auf weiße Classics, egal ob der adidas 350 SPZL, der Reebok Exo-Fit Low oder der Nike Cortez im OG Colourway. Wenn es nur einer sein müsste, dann aber der adidas Stan Smith Vulc.

Welchen Schuh wirst Du Dir als nächstes kaufen?
Zur Zeit bin ich in Japan und der Nike Air Rift wird es sein. Jeder, der ihn hier trägt ist ein „Low-key“ Godzilla und ich bin ein „Low-Key“ Jünger, das passt also.

Welche Marke hat Dich zuletzt am meisten beeindruckt?
adidas, adidas und noch mal adidas. Aus dem Hype um den Stan Smith wurde der Hype um den Superstar und dann kam der NMD. Und hier reden wir gar nicht mehr von einem Hype, denn die drei Streifen sind ein, nein, sie sind DER Lifestyle geworden. Da gibt es ja dann auch noch Gary Aspden und eine große Riege an „for those who know“ Leuten bei adidas, die unglaubliche Sachen machen. Die Story finde ich gerade sehr spannend zum zuschauen.

Welcher Style ist ein absolutes „No-Go“ für Dich?
Ich denke das jeder das tragen sollte, was ihm gefällt. Ich habe selber jeden Scheiß mitgemacht  und trotzdem muss ich sagen, auch wenn ich früher selber gerne gerollt habe: „Stop the fucking Pinroll“. Wenn du nicht gerade ein OG Sammler bist, siehst du damit aus wie ein 15-jähriger. Ich denke hier und da könnte sich der ein oder andere „über 25-jährige“ auch mal etwas erwachsener anziehen und trotzdem gleichzeitig noch Straße sein. Mach aber was du willst, ist mir ehrlich gesagt egal. Es wird eh zu viel gehatet wenn es um Sneaker geht und da bin ich raus. Jeder der Photos schießt, Texte schreibt oder sonst etwas erschafft und damit im Internet nach draußen geht, hat meinen Respekt verdient, auch wenn es mir persönlich nicht gefallen mag. Die Jungs, die dumme Kommentare schreiben, in Whatsapp Gruppen haten, oder auf Sneaker Conventions krumm schauen, wenn die jungen Kids auch ihren Spaß haben wollen, das sind die echten Idioten. Der Rest finde ich großartig, egal was es ist. One Love.

Vielen Dank.

Adrian reguliert unter anderem den Vice Snapchat-Channel: vice_de
Außerdem sollte man ihm dringend auf Instagram folgen. Lohnt sich!

adrian-bianco-vice03

adrian-bianco-vice01

Autor: Pascal Prehn

GEWINNE EINEN KOSTENLOSEN SNEAKER DEINER WAHL!

Unter allen Newsletter-Abonnenten verlosen wir jeden Monat ein Paar Sneaker!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*