Nachdem man auf diversen Instagram-Accounts nun bereits seit einigen Monaten die neu entwickelte Silhouette aus Herzogenaurach in einem strahlenden Orange begutachten konnte, steht nun endlich der Release des adidas Yung-1 kurz bevor.

adidas Yung-1

Als Weiterentwicklung des adidas Falcon gehandelt, der sich ja zuletzt gerade beim weiblichen Publikum großer Beliebtheit erfreute und mit bombastisch-absurd karnevalistischem Influencer-Event in Berlin gefeiert wurde, kommt mit dem Yung-1 ein weiteres Modell, welches das Sneakerherz seit Monaten höher schlagen lässt, spielt doch auch dieses erneut mit dem Dad-Shoe Trend. Der erste CW wird dabei in Chalk White, Core Black und Collegiate Navy gehalten sein und eine Mischung aus Wildleder und Mesh aufzufahren wissen. Das freut den geneigten Sneakerhead…

adidas-yung-1

Der adidas Yung-1 erscheint voraussichtlich am 20.06. und wird bei 130 Euro liegen.

photos: Asphaltgold

Total
79
Shares
Autor: Amadeus Thüner

6 Kommentare

  1. Ich freue mich sehr auf diesen Schuh. Diese ganzen MK2 und wie sie nicht alle heißen sind mir viel zu klobig. Den Yung-1 finde ich hingegen auch für mich sehr schön. Eine gute Verbindung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*