Holger_Kiparski_5
LATEST PICK UP

Latest Pick-Up Interview – Holger Kiparski (Highly Akicktive)

Für unser aktuelles Latest Pick-Up Interview haben wir uns mit Holger Kiparski von Highly Akicktive unterhalten. Holger wohnt in Hamburg, arbeitet im Online Marketing und betreibt seit einiger Zeit seinen eigenen YouTube Kanal. Dort stellt er in regelmäßigen Abständen seine neu erworbenen Sneaker vor und setzt sie gekonnt Bild-und Videotechnisch in Szene.

Holger Kiparski

Wir persönlich sind Fans seiner Arbeit und dachten uns daher, dass auch er uns einmal für ein LPU Rede und Antwort stehen muss. Lest selbst, was uns der sympathische „Jung von der Wanterkant“ zu sagen hat.

Hallo Holger! Stell Dich doch bitte mal kurz vor!
Moin Moin. Mein Name ist Holger Kiparski und ich komme aus Hamburg. Vor gut 10 Jahren bin ich hier hochgezogen, komme aber eigentlich aus dem Ruhrgebiet. Da meine Familie ursprünglich im Norden und teilweise in Hamburg sesshaft war und auch noch ist, schlägt mein Herz aber für beide Regionen. Ich habe einen kleinen – aber hoffentlich feinen – YouTube Kanal Namens „Highly Akicktive“, der regelmäßig gefüttert wird und in den ich einen großen Teil meiner Freizeit investiere. Anfangs wollte ich für die Videos auf Instagram einfach nur Teaser Bilder erstellen und so bin ich irgendwie zur Fotografie gekommen. Das macht aber beides auf jeden Fall großen Spaß und ich kann mich hier kreativ austoben!

Welche Größe hast Du?
Natürlich ist das je nach Hersteller unterschiedlich, aber grundsätzlich liegt meine Größe zwischen US 12 und 12.5, aber wenn sie klein ausfallen kann es auch mal eine US 13 werden.

Wie viele Paare besitzt Du?
Da muss ich jetzt doch tatsächlich einmal durchzählen! 128 Paar die ich regelmäßig trage (oder zumindest versuche) und 14 Paar, die eher nur noch sentimentale Bedeutung haben. 100 Paar ist eigentlich eine gute Größe, bei der ich ganz gerne bleiben würde und deswegen sortiere ich gerade ein wenig aus.

Holger Kiparski

Holger Kiparski

Welchen Schuh hast Du Dir zuletzt zugelegt?
Einen Sonra Proto Grasshopper. Eigentlich ein Schuh, für den ich anfangs die Begeisterung nicht wirklich teilen konnte. Aber nachdem ich den Schuh einmal auf einer Sneaker Messe in die Finger bekommen hatte, wollte ich genauer wissen, was es mit dem Schuh auf sich hat und hab mir dann einen gekauft. Seitdem er in meinem Besitz ist, hat er mich echt überzeugen können und bekommt vielleicht doch noch das ein oder andere Brüderchen.

Was ist Dein „All-Time“ Classic?
Auf jeden Fall der Puma Suede, weil der einfach zu vielen Anlässen passt! Er sieht sowohl beim Skaten bombe aus, passt aber genauso gut auch zu einer Chino, oder zu Shorts.

Welchen Schuh wirst Du Dir als nächstes kaufen?
Vielleicht erwarten jetzt viele eine Antwort zu irgendeinem bestimmten Grail oder einer Kollabo. Davon bin ich ganz weit entfernt, um ehrlich zu sein! Ich bin gerade dabei meine Asics Gel Saga Sammlung aufzufüllen. Das ist einer meiner absoluten Lieblingsschuhe und da habe ich ein paar Ikonen im Auge, die einfach Pflichtkäufe sind. So viel zum Thema Downsizing der Sammlung…!

Holger Kiparski

Welche Marke hat Dich zuletzt am meisten beeindruckt?
Definitiv New Balance, weil sie das ganze letzte Jahr kontinuierlich starke Modelle und Colorways herausgebracht haben. Da war echt einer besser als der andere! Darüber hinaus haben sie noch den Spagat zwischen der eigenen Tradition und neuem Design hinbekommen. So ziemlich jeder Hersteller sieht sich gezwungen gegen Adidas die Ellenbogen auszufahren, um noch relevant zu bleiben. Die Jungs aus Herzogenaurach haben es halt wie kein anderer verstanden Lifestyle mit Performance zu kreuzen und genau den Geschmack der Zeit zu treffen, vielleicht sogar zu definieren. Und um so die veränderten Wünsche der Käufer zu befriedigen mussten zwei neuen Modelle her. Meiner Meinung nach sind der 574S und der 247 richtig gut gelungen!

Welcher Style ist ein absolutes „No-Go“ für Dich?
Ich versuche den Geschmack anderer Leute nicht zu kritisieren, weil jeder anders ist und das ist auch gut so. Aber manchmal sind Grenzen ganz klar überschritten und das wäre bei Adidas Spring Blades oder den Nike Shox der Fall. Die waren schon damals gruselig und sind heute leider keinen Deut besser.

Holger Kiparski

Holger Kiparski

Danke Dir für das Gespräch, Holger. Weiterhin noch viel Spass mit deinem YouTube Kanal und beim Sneaker shopping. Ihr solltet Holger übrigens auch bei Instagram und Facebook folgen, es lohnt sich.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.